Modulare Gesichtspflege versus All-in-one

In der Gesichtspflege gibt es derzeit zwei gegensätzliche Trends. Auf der einen Seite stehen individuell kombinierbare Produkte, die nach der Layering-Methode auf der Gesichtshaut übereinander geschichtet werden. Gleichzeitig gibt es den gegenläufigen Trend der All-in-one Kosmetik. Dabei kommen nur wenige unterschiedliche Produkte zum Einsatz. Sie sind jedoch multifunktional anwendbar.

All-in-one – unkomplizierte Variante mit wenig Zeitaufwand

Ein einziges Gesichtspflege-Kombinationsprodukt, das in nur einem Schritt Gesicht, Lippen und Augenpartie reinigt sowie gleichzeitig mit Feuchtigkeit und schützenden Pflegestoffen versorgt – dies ist die zeitsparendste Variante einer täglichen Gesichtspflege. Sie ist zudem am einfachsten in der Anwendung. Empfehlenswert ist diese Variante für all diejenigen, deren Haut unkompliziert ist. Ideal sind All-in-one Produkte vor allem, wenn es morgens nach dem Aufstehen besonders schnell gehen muss und die Gesichtspflege nicht länger als zwei Minuten dauern darf. Auch auf Reisen, beim Sport oder einfach unterwegs sind All-in-one Produkte perfekt geeignet. Die myrto Cleansing Cream ist ein solches Produkt. Die Haut wird in einem Schritt gereinigt, mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt. Dieser Cleanser reinigt die Haut extrem sanft ohne Tenside, Alkohol, Duftstoffe oder Emulgatoren.

Modulare Hautpflege – für sensible Haut mit speziellen Anforderungen

Schädigende Umwelteinflüsse wie Smog, moderne Ernährungsgewohnheiten mit Zusatzstoffen in Fertigessen, zu viel Zucker, chronischer Stress oder Schlafmangel setzen der Haut zu. Um unsere Gesichtshaut dabei dennoch langfristig gesund zu halten, sie vor Mitessern, Pickeln und Falten zu schützen, ist meistens zusätzliche gezielte Hilfe notwendig. Empfehlenswert für erhöhte Anforderungen ist eine modulare Hautpflege-Routine, die individuell kombiniert werden kann. Die modulare Gesichtspflege mit ihren aufeinander abgestimmten Einzel-Produkten ist vergleichbar mit einem Baukastensystem. Bei der Gesichtsreinigung werden beispielsweise wasser- und fettlösliche Schmutzpartikel nicht nur mit einem Cleanser, sondern das Makeup zusätzlich noch mit einem Cleansing Oil entfernt. Ein anschließender Gesichtstoner klärt die Haut und schützt mit antioxidativen Zusätzen wie Magnolienrinde. Außerdem wird die Haut mit Hyaluron, Aloe Vera und Beta-Glucan tiefenwirksam hydratisiert.

Zugegeben, diese Gesichtspflege-Routine erfordert etwas mehr Zeit und Aufwand. Allerdings lässt sich mit der modularen Gesichtspflege - angepasst an den individuellen Hauttyp und die aktuelle Hautsituation - eine mehrfach höhere Wirksamkeit erreichen als mit der All-in-one Kosmetik oder herkömmlichen Einzel-Pflegeprodukten.

Was es bei der Anwendung der modularen Gesichtspflege zu beachten gibt

Die Reihenfolge, in der die einzelnen Produkte der modularen Gesichtspflege nacheinander aufgetragen werden, richtet sich nach deren Konsistenz - von ölfrei-leicht nach reichhaltig-schwer. Nach der Gesichtsreinigung sollte also das leichteste, am wenigsten ölhaltige Produkt aufgetragen werden, der Gesichtstoner. Danach folgt ein Gesichtsserum, das mit seinen hochkonzentrierten Aktivstoffen individuell an die Hautbedürfnisse angepasst werden kann. Alle myrto Gesichtsseren können zudem modular untereinander kombiniert werden. Sie sind reich an Feuchtigkeitsspendern wie Hyaluron, Beta-Glucan und hautähnlichen Phospholipiden. Den Abschluss der modularen Gesichtspflege bilden Tagescreme, Augenpflege und ein Gesichtsöl, das den Schutz der Haut vor Falten, UV-Strahlen und umweltbedingten Schadstoffen verbessert. Mit seinen antikomedogenen Inhaltsstoffen beugt es Rötungen, Pickeln und Mitessern vor. Stark regeneriende, mehrfach ungesättigte Fettsäuren und Antioxidatien sorgen dafür, dass die Haut langfristig gesund bleibt und spürbar sanft geglättet wird.

Fazit

Beide Trends haben ihre Berechtigung, beide haben ihre Vor- und Nachteile. Der große Vorteil der modularen Gesichtspflege besteht darin, dass man - je nach individuellem Hauttyp, Jahreszeit und Hautzustand - gezielt und flexibel auf die Bedürfnisse der eigenen Haut eingehen kann – und das sind nicht jeden Tag dieselben. Abhängig vom individuellen Stresslevel, hormonellen Schwankungen, Besonderheiten der Ernährung, Umweltschadstoffen oder möglichem Schlafmangel kann sich das Hautbild verändern. Dies erfordert eine flexibel angepasste Hautpflege.


Passende Artikel
Bio Magnolia Gesichtswasser Frontansicht Bio Magnolia Toner Sensitive - für empfindliche...
Inhalt 0.1 Liter (285,00 € * / 1 Liter)
28,50 € *
myrto Traubenkern Tagescreme Mischhaut - Frontansicht Bio Traubenkern Day Cream M - Gesichtscreme für...
Inhalt 0.03 Liter (883,33 € * / 1 Liter)
26,50 € *
Refining Bakuchiol Oil Serum Frontansicht Refining Bakuchiol Oil Serum - Anti-Aging...
Inhalt 0.03 Liter (1.283,33 € * / 1 Liter)
38,50 € *
myrto Premium Bio Argan Cleansing Cream Bio Argan Cleansing Cream T - für trockene und...
Inhalt 0.1 Liter (225,00 € * / 1 Liter)
22,50 € *