Lucuma

Lucuma - Pouteria Lucuma

Kontrolliert biologischer Anbau

Lucuma ist eine subtropische Steinfrucht aus den südamerikanischen Anden. Der bis zu 20 m hohe Lucumabaum, an dem die birnenförmigen, leuchtend gelben Früchte wachsen, ist sehr resistent gegen Trockenheit. Ursprünglich in Peru beheimatet, wächst er wild auch in Chile und Ecuador. Schon die Inkas schätzten Lucuma als Heilmittel zur Behandlung von schlecht heilenden Wunden.

Lucuma zeichnet sich durch einen extrem hohen Gehalt an Vitalstoffen und Antioxidantien aus:

  • reich an zellschützenden Carotinoiden wie Betacarotin (wird im Körper in hautstraffendes Vitamin A umgewandelt) und Vitamin C

  • natürlich hoher Gehalt an Zink, wirksam gegen Viren und Bakterien, essentiell für eine gesunde Haut und gute Immunabwehr

  • enthält viel Vitamin B3 (Niacin): stimuliert die Kollagenproduktion, hemmt Entzündeungen,reduziert Rötungen, regeneriert Hautschäden, sorgt für straffe und gesunde Haut

Neueren Untersuchungen zufolge erhöht Lucuma durch seine Carotinoide auch den natürlichen Lichtschutz der Haut und hilft, sonnengeschädigtes Gewebe zu reparieren. Der hohe Gehalt an Antioxidantien vermindert Mitesser und wirkt Akne entgegen. Lucuma hält die Haut glatt, schön und verlangsamt den Alterungsprozess der Haut.

.

codecheck-logo Dieser Wirkstoff hat bei Codecheck.info die Bestnote "100% grüner Ring" erhalten. Codecheck.info ist eine neutrale Plattform für Produktbewertungen auf der Basis von Ökotest und aktuellen wissenschaftlichen Studien. Durch Eingabe der Bezeichnung aus der List of Ingredients (INCI) - kann die Bewertung  des Inhaltsstoffes recherchiert werden.
Tags: Lucuma