myrto Blog - Hautprobleme - Inhaltsstoffe - Umwelt

Hier kannst Du alle unsere Blog-Beiträge nach Themenbereichen filtern:

Hier kannst Du alle unsere Blog-Beiträge nach Themenbereichen filtern: Hautprobleme & Pflegetipps Inhaltsstoffe Kopfhautprobleme & Haarpflege Körperpflege Umwelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
BLOG

myrto Blog - Hautprobleme - Inhaltsstoffe - Umwelt

Hier kannst Du alle unsere Blog-Beiträge nach Themenbereichen filtern:

Während trockene Haut zu wenig Fette produziert, fehlt es dehydrierter Haut an Feuchtigkeit. Trockene Haut ist ein genetisch bedingter Hauttyp, dehydrierte Haut ist ein Hautzustand, den du mit der richtigen Pflege wieder ins Gleichgewicht bringen kannst.
Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, braucht deine Haut nicht nur zusätzliche Feuchtigkeit wie in den Sommermonaten, sondern vor allem eine reichhaltigere Pflege.
Hier haben wir einige wirksame Tipps gegen müde Winterhaut, für einen strahlend gesunden Frühlings-Teint.
Glycerin ist eine körpereigene Substanz und Bestandteil unseres hauteigenen Feuchthaltesystems (NMF= Natural Moisturizing Factor). Lies hier das Pro und Contra zu Glycerin.
Hautcremes in der Naturkosmetik enthalten üblicherweise Emulgatoren aus veresterten pflanzlichen Fettsäuren, die wasserlösliche und ölige Anteile einer Emulsion verbinden. Solche Emulgatoren haben die unerwünschte Nebenwirkung, das sie auch innerhalb unserer Haut weiter emulgieren und so die schützende Hautbarriere anlösen.