Frage zum SANDDORN-HONIG NATUR BIO SHAMPOO

Frage einer Kundin

Ich habe das Sanddorn-Honig Shampoo mehrmals benutzt. Hinterher habe ich das Gefühl, noch eine Art Film auf den Haaren zu haben. Haben Sie einen Tipp, den ich beim Haarewaschen beachten sollte? Ich habe übrigens gesundes schulterlanges, eher feuchtigkeitsarmes Haar, mit leichter Naturwelle und trockenen Spitzen.

Antwort myrto naturalcosmetics: Überpflegung vermeiden!

Das Sanddorn-Honig Bio Shampoo für normales und trockenes Haar hat einen Repairkomplex mit Pflegestoffen, um die porösen Stellen der geschädigten Haarfaser zu glätten. Für Ihr trockenes, aber gesundes Haar ist die milde Waschsubstanz zur Bewahrung der Feuchtigkeit ideal, allerdings brauchen Sie kaum zusätzliche Pflegestoffe. Überschüssige Pflegestoffe legen sich nämlich als beschwerender Film um die gesunde glatte, intakte Haarfaser.

Um überschüssige Pflegestoffe herauszuwaschen, sollten Sie zwischendurch das PURIFYING FREE Shampoo mit erhöhter Waschkraft nehmen. PURIFYING FREE kann außerdem mit den stärker pflegenden myrto Bio Shampoos individuell gemischt werden.

Empfehlenswert bei Ihrem trockenen, aber gesundem Haar OHNE Repair-Bedarf ist das myrto ULTRAMILD FREE Shampoo. Der nur sehr geringe Anteil an Pflegestoffen sorgt dafür, dass die intakte Haarfaser nicht „überpflegt“ und beschwert wird. Die extrem sanfte Aminosäure-Waschsubstanz bewahrt die Schutzschicht der Kopfhaut und des gesunden Haares und verhindert eine Austrocknung.

Passende Artikel
Premium Natur Bio Shampoo Sanddorn Chia Natur Bio Shampoo Sanddorn Chia - bei trockenem...
Inhalt 0.1 Liter (95,00 € * / 1 Liter)
9,50 € *